Sommer und das Lieblingsmodel

...und endlich war es wieder so weit!

Mein Lieblingsmodel hat mich besucht! Hach, was freue ich mich, wenn diese kleine Zuckerschnute zu mir kommt!

Wir haben ja schon einiges miteinander erlebt und diesmal wollten wir den Sommer einfangen!

Sonne hatten wir, passende Temperaturen waren auch gegeben, aber der Wind hat es etwas zu gut gemeint...

...an dieser Scheune war ich ja ewig nicht und mit der Knutschkugel sowieso noch gar nicht...

Es war wieder einmal einfach herrlich!

Wir sind dann noch mal weiter gefahren ins Feld...

 

...und aller guten Dinge sind drei...

Ganz in der Nähe dieser Wiese ist ein kleines Waldstück, an dem haben wir die letzten Fotos für den Tag gemacht!

Ist sie nicht einfach zum Knutschen???

Ich bin auf jeden Fall wieder ganz hin und weg und freue mich, dass diese süße Maus und auch ihre Mama inzwischen richtige Lieblingsmenschen für mich geworden sind!

Danke, dass ich euch durchs Jahr begleiten darf!

Schön, dass es euch gibt!

0 Kommentare

Lieblings-Babybauch-Shooting

...und manchmal da lernt man Menschen kennen, die man gar nicht mehr aus seinem Leben lassen möchte...

So ist es mit diesen Beiden hier.

Kennengelernt haben wir uns bei der Hochzeit meiner Cousine und im Jahr darauf durfte ich Fotos für deren Hochzeitseinladungen machen und im Juli letztes Jahr habe ich sie an ihrem eigenen großen Tag begleitet.

Und jetzt beginnt hier ein neues großes Abenteuer...

DANKE für euer Vertrauen!

Und schön, dass es euch gibt!

0 Kommentare

Eine Party, Zwei Anlässe

Meine Schwester brauchte mal wieder eine Karte!

In diesem Fall feiert ein Ehepaar zusammen den 110. Geburtstag... ;-)

Im Inneren der Karte habe ich aber beiden noch jeweils eine eigenen Seite gestaltet und der Wunsch meiner Schwester war viel Platz für Unterschriften... Ich denke das hat geklappt!

Den äußeren Teil habe ich mit einem Magneten verschlossen und im Inneren sind dann die 2 Seiten, die für jeden der Beiden persönlich gestaltet wurden.

Zum Glück haben die "Großen Buchstaben" den Weg in mein Bastelreich gefunden ;-) Sie kamen direkt zum Einsatz! Für den gestempelten Teil der Namen habe ich ein altes Stempelset benutzt. Ansonsten hab ich "Zur Feder gegriffen", "Grüße rund ums Jahr", "Touches of Texture" und "Für Dich" verwendet.

Ich bin gespannt wie die Karte ankommt ;-)

0 Kommentare

Kleine Zaubermäuse...

In diesem Frühjahr war ja absoluter Babyboom und diese Zuckerschnute gehört auch dazu!

So eine kleine, zarte Maus! Und dann hat die Süße auch noch eine große Schwester, die nicht weniger zum Knuddeln ist.

Die Eltern hatten etwas Sorge, dass die Große nicht mitmacht, aber die Sorge war absolut unbegründet. Sie war einfach nur Zucker und wie lieb sie zu ihrer kleinen Schwester ist, hach da geht ein Mutterherz auf ;-)

Die Große und ich sind jetzt auch Freunde, immer wenn ich sie treffe strahlt sie mach an! Ich bin mal wieder ein bisschen verliebt <3

 

Hab ich zuviel versprochen?

Die zwei möchte man doch nur knuddeln und knutschen!

An dieser Stelle geht mein Dank wieder an die Eltern. Danke für euer Vertrauen und danke für eure Erlaubnis, die Bilder hier zu zeigen!

Ich hab es echt richtig gut, dass ich immer wieder so liebe Menschen bei mir habe!

0 Kommentare

Mal wieder eine Karte zur Geburt

Meine Schwester ist Hebamme und wenn sie eine Nachsorge macht, bekommen die kleinen Mäuse zum Abschied von ihr eine Karte! Die Ehre, die zu werkeln kommt mir zu und so ist jetzt mal wieder eine Mädchen-Karte entstanden!

Die Farben sind Himbeerrot und Zarte Pflaume, die Stempelsets sind wie fast immer von Stampin up und sind in diesem Fall "Zum Nachwuchs", "Labeler Alphabet" (mein absoluter Favorit) und "Designer-Grußelemente".

Ich mag ja schlicht am liebsten!

0 Kommentare

Sommerliche Schachtel

Meine Schwägerin hatte Geburtstag und da sie Patentante vom großen Kind ist, wollte dieses auch eine Kleinigkeit verschenken.

Sie hatte ihr ein kleines Buch gekauft, für das ich dann eine schnelle Verpackung gezaubert habe.

Das Stempelset "Touches of Texture" von Stampin up ist bei mir eingezogen und wollte unbedingt direkt ausprobiert werden ;-) und ich habe es für sehr gut befunden...

Die Farben sind sehr sommerlich mit Pfirsich Pur, Farngrün, Saharasand und Taupe.

0 Kommentare

Hochzeitsschachtel

Diese Box ist entstanden für einen USB-Stick mit Hochzeitsfotos.

Eigentlich gebe ich meine Fotos immer auf einer DVD raus, aber bei so eine Hochzeit entsteht doch das ein oder andere Foto mehr und so bekommt das Paar diese Fotos auf einem Stick, der dem Anlass entsprechend verpackt wird...

1 Kommentare

Schnelle Geschenkverpackung zur Hochzeit

Ich durfte die Hochzeit von Jutta und Thomas mit meiner Kamera begleiten und da gibt es natürlich auch ein kleines Geschenk von mir.

Für eine schneller Verpackung, ich bin ja immer etwas spät dran, bietet sich das Envelope-Punch-Board einfach an. Maße in die App "Box-Creator" eingeben, Papier zuschneiden, falzen, dekorieren, fertig!!!

Das Alphabet ist von Stampin up, der Spruch und das Herz von Dani Peuss!

und hier noch Detail-Fotos ;-)

Ich hab mich gefreut, dass meine Verpackung sich gut in die Deko der Hochzeitsfeier eingefügt hat...

0 Kommentare

Mohn

Letzte Woche war ich mit zwei lieben Mädels unterwegs. Ich hatte ihnen versprochen, mal wieder mit ihnen fotografieren zu gehen und bei einem anderen Shooting hatte ich ein wunderschönes Mohnfeld entdeckt. Da wollte ich mit den beiden hin und auf der Fahrt dahin habe ich auch schon geschwärmt, wie toll das da ist und was man alles machen kann...

Und dann kommen wir an und die Wiese ist gemäht worden... Aaaaaaaahhhhh!

Zum Glück kannte die eine der beiden noch ein anderes Feld, nicht so groß, wie das andere, aber nicht weniger schön und zu dritt konnten wir uns auch da gut aus dem Weg gehen und keiner ist dem anderen vor die Linse gelaufen...

Das Wetter war nicht perfekt, ich hätte gerne etwas mehr Sonne und so gehabt, aber die Abendstimmung ist auch so zu erkennen und die Regentropfen haben auch ihren Charme ;-)

 

0 Kommentare

Best friends

Dieses Fotoshooting liegt schon fast ein Jahr zurück...

Meine Freundin hatte mich gefragt, ob ich sie zusammen mit ihren Freundinnen und ihren Kindern fotografieren würde. Ich hatte echt Respekt vor der Geschichte, denn 5 Mädels mit insgesamt 13 Kinder im Alter von 6 Monaten bis ca 13 Jahren ist ja jetzt nicht ganz so einfach, aber ich war total positiv überrascht, denn der Spaß hat gerade mal 1,5 Stunden gedauert. Die Kinder waren alle super toll und haben perfekt mitgemacht,

Natürlich hat auch jede Familie eigene Fotos bekommen

Die nächsten bitte ;-)

Die dritte Familie bitte...

...und noch eine liebe Familie...

...und zum Schluss noch meine Freundin mit ihren Jungs. Die zwei sind ja inzwischen Vollprofis ;-)

1 Kommentare

Neues Spielzeug...

...musste getestet werden...

Zum Glück brauchte ich ein kleines Danke schön für eine liebe Freundin!

In die Stanzen aus dem Set "Grüße voller Sonnenschein" von Stampin up bin ich ja schon ein bisschen verliebt ;-)

...und, könnt ihr mich verstehen???

3 Kommentare

Eine Winterhochzeit...

Die liebe Nicole hat mich im letzten Herbst darum gebeten ihre Hochzeit mit Berthold fotografisch zu begleiten.

Das ganze fand am 11. Dezember im Gastlichen Dorf in Sudhagen statt.

Es war ein sehr bewegender Tag, denn die Geschichte der Familie hatte ich, wie viele andere, das ganze Jahr über verfolgt und schon im September durfte ich den kleinen Sonnenschein der beiden fotografieren.

Um 12 Uhr war ich am Gastlichen Dorf und wir haben mit den Portraitfotos gestartet...

Die standesamtliche Trauung war direkt im Anschluss in der Hirtenkapelle auf dem Gelände des Gastlichen Dorfes.

Es war eine sehr emotionale Feier, denn nicht nur der Standesbeamte hat die passenden Worte gefunden, auch der Pastor, der die Familie in ihrer schweren Zeit im Krankenhaus begleitet hat, hat mit seinen lieben Worten an den kleinen Nils erinnert, der leider die Hochzeit seiner Eltern nicht mit erleben durfte.

Nicole hat zusammen mit ihren Teammädels eine Wahnsinns Deko gezaubert... Mehr Details gibt es bei Nicole auf dem Blog ;-)

Der Brautstrauß ist von Blumenzauber Engelmeier in Delbrück.

Es war alles bis ins kleinste Detail aufeinander abgestimmt und auch die Torte und die passenden Cupcakes und Muffins passten ins Farbkonzept. Die 3 Mädels, die dafür bereitstanden haben echt alles gegeben!

Zum Abschluss hab ich noch ein paar kleine Einblicke der Feier für euch!

Liebe Nicole, lieber Berthold, ich danke euch für euer Vertrauen!

Es hat mir Spaß gemacht euren wichtigen Tag zu begleiten!

1 Kommentare

Tortenschlacht zum 2. Geburtstag

Schon letztes Jahr wollten wir unbedingt ein Cake-Smash-Shooting mit der süßen Maus machen, aber es kam immer was dazwischen! Jetzt stand der 2. Geburtstag der Zuckerschnute an und endlich haben wir es wahr gemacht!

Auch mit 2 Jahren kann man dabei sehr viel Spaß haben ;-)

Die Spritzer habe ich zum Teil noch von den Möbeln abgekratzt... Aber das war der Spaß auf jeden Fall wert!

Es sind sooooooo schöne Bilder entstanden!!!

0 Kommentare

Babyboom

Im Moment herrscht, egal wo ich hin kucke, der totale Babyboom!

Ich freue mich darüber natürlich sehr, denn ich haben fast wöchentlich zuckersüßen Besuch!

Ist diese kleine Maus nicht der Hammer? So lieb und einfach nur zum Knutschen! Sie war fast die ganze Zeit wach während des Shootings, aber trotzdem immer ganz entspannt!

Es war mir wieder mal eine ganz große Freude, denn die große Schwester hat damals auch schon vor meiner Kamera gelegen ;-)

Besonders schön, finde ich es ja, wenn man dann nach einiger Zeit sieht, was aus diesen Mäuschen geworden ist!

In diesem Fall sind beide Mädels absolute Zuckerschnuten, die man immer nur knutschen möchte!

 

Hab ich zu viel versprochen?

Ich danke den Eltern für ihr Vertrauen und für die Erlaubnis, die Fotos hier zeigen zu dürfen! DANKE!!!

0 Kommentare

Karten zur Kommunion

Auch in diesem Jahr brauchte ich einiges an Kommunionkarten!

Zum Glück hat Alexandra Renke da einiges an schönem Material und auch das Steckenpferdchen und Kartenkunst hatten schöne Stanzen, die unbedingt bei mir einziehen mussten ;-)

Die Grundausstattung, sprich Papier und Stempelfarbe ist von Stampin up!

0 Kommentare

Das 4-Jahreszeiten-Projekt geht in die 2. Runde

Oh man, habe ich mich lange nicht gemeldet...

Es tut mir furchtbar leid, aber das Chaos hat einen Namen: Tanja!!!

Bei mir jagt ein Termin den nächsten, es ist nämlich nicht so, dass ich mir die Ruhe rein tue, nein jeden Tag ist irgendwas anderes und das Wort "Langeweile" ist komplett aus meinem Wortschatz gestrichen worden ;-)

Zum Glück sind die meisten Termine schöne Termine, zum Beispiel mit meinem kleinen Lieblingsmodel!

Wir gehen in die zweite Runde, das heißt ich darf sie ein weiteres Jahr auf ihrem Weg begleiten und das freut mich ungemein, denn die Maus und auch die Mama sind mir inzwischen ganz schön ans Herz gewachsen! Und es ist toll zu sehen, wie die Süße sich entwickelt!

Diese Fotos sind kurz vor ihrem 2. Geburtstag entstanden! Wir haben einen Vormittag das tolle Frühlingswetter genutzt und dabei sind diese Bilder entstanden! 

Danke an die Mama, die mir immer wieder die Erlaubnis für die Veröffentlichung der Bilder gibt!

Und danke, dass ich euren Weg begleiten darf :-)

0 Kommentare

Eine Hochzeit im Oktober...

Im letzten Herbst hatte ich die große Ehre, diese Hochzeit zu begleiten. Es war mir ein ganz besonderes Vergnügen, denn die beiden sind so verliebt. Es war einfach schön zu sehen, wie sie ihren Tag genossen haben, trotz extrem kühler Temperaturen...

Ich habe selten so eine emotionale Hochzeit miterlebt, ich bekomme jetzt noch Gänsehaut, wenn ich dran denke, hach war das schön!

Und dann diese Liebe zum Detail in Sachen Deko, ein Träumchen. Die Zwei haben sich wirklich viele Gedanken gemacht und alles perfekt umgesetzt. Ich hätte alles so direkt übernehmen können, es entsprach genau meinem Geschmack ;-)

Aber ihr wollt jetzt bestimmt auch sehen, wo von ich hier so schwärme...

Auch dieses Auto war ein Traum...

 

Ein tolles Paar sind die Zwei, es war so schön, den Tag mit ihnen zu verbringen.

Nach Kirche und Fotosshooting ging es endlich zur Partylocation. Ich möchte euch natürlich nicht die Deko vorenthalten, von der ich eben schon so geschwärmt habe. Da stimmte alles bis ins kleinste Detail. Aber seht selber...

 

Hab ich zu viel versprochen??? Ein Traum, oder?!?

Ich möchte an dieser Stelle auch DANKE sagen.

Danke für eurer Vertrauen, danke, dass ich an eurem großen Tag dabei sein durfte und danke für eure Erlaubnis, diese Bilder hier zu zeigen! Es war mir ein ganz großes Vergnügen!

1 Kommentare

Wenn einer eine Reise tut...

Hier wollen zwei liebe Menschen auf eine große Reise gehen und zum Abschied gibt es von den Freunden eine kleine Karte...

1 Kommentare

Zwei süße Knirpse...

...haben mich letztens besucht!

Der kleine Mann ist vor ein paar Tagen ein Jahr alt geworden und da mussten einfach mal neue Geschwisterbilder her...

Wir haben auch direkt noch eine kleine Sauerei gemacht ;-)

Ich liebe diese Tortenschlacht-Fotos! Der große Bruder durfte ein bisschen mithelfen, aber den ganz großen Spaß hatte der Kleine alleine...

Ist er nicht nur Zucker???

Ach ich freu mich immer so, dass ich den Werdegang dieser Kinder begleiten darf!

Ein dickes DANKE geht an meine Freundin, die mir immer so viel Vertrauen entgegen bringt und mir immer die Erlaubnis zur Veröffentlichung gibt! Danke, danke, danke! <3

1 Kommentare

Schachtelvorrat

Mir gefiel die Schachtel von hier so gut, dass ich direkt 2 hinterher gewerkelt habe...

Zum 60. Geburtstag machen sich Pralinen in einer Schachtel doch auch gut, oder nicht ;-)

Die orangene Schachtel ist dann ganz spontan auch noch vom Tisch gehüpft ;-)

0 Kommentare

Da bekomm ich Herzchen-Augen...

Im Januar durfte ich diese süße Maus fotografieren.

Ende letzten Jahres hatte ich mir einiges an süßen Dekoartikeln für Neugeborene gekauft, hier kamen sie zum ersten Mal zum Einsatz und ich bekomme jetzt noch Herzchenaugen, wenn ich diese Bilder sehe ;-)

Ist die kleine Maus nicht einfach nur Zucker???

Was habe ich doch für ein Glück, dass ich immer wieder so kleine Mäuse und ihre Eltern kennenlernen darf. Ich freu mich sehr diese Erinnerungen an eine spannende Zeit festhalten zu dürfen!

Mein DANK geht natürlich an die Eltern dieser Zuckerschnute! Danke für euer Vertrauen und Danke für die Erlaubnis, die Bilder hier zeigen zu dürfen! Schön, dass ihr bei mir ward!

3 Kommentare

Trauerkarte

Meine Schwiegermutter brauchte leider mal wieder eine Trauerkarte. Ich hatte gerade dieses schöne Kreuz bei Alexandra Renke bestellt, eigentlich für Kommunionkarten, aber so kam es halt für diese Karte zum Einsatz...

0 Kommentare

Kleine Geschenke zu Ostern

Ich wünsche euch allen von Herzen frohe Ostern!

Auch wenn das Wetter sehr bescheiden ist, hoffe ich, dass ihr es euch in diesen Tagen gemütlich macht! Genießt die Zeit mit euren Lieben!

Wir treffen gleich die Familienseite meines Mannes und ich habe gestern noch schnell ein paar kleine Geschenke für alle gewerkelt! Das schöne Transparentpapier ist aus der SAB von Stampin up und die Hasenstanze hab  ich beim Steckenpferdchen gefunden ;-)

0 Kommentare

Ein Layout

Schon im Februar hab ich dieses Layout gewerkelt. Als das Monatskit von Dani Peuss kam, musste ich sofort alles stehen und liegen lassen und dieses Foto verscrappen. Ich komme immer viel zu wenig dazu, solche Sachen zu machen, dabei wäre das wirklich eine Herzenssache von mir. Ich hatte das Material in der Hand und wurde dann noch von einem anderen Layout inspiriert und so brauchte ich bei dem tollen Material nicht lange für dieses Werk! Es hängt jetzt im Flur vor meinem Werkelraum und ich kann es jeden Tag anschmachten ;-)

0 Kommentare

Minialbum von der Tortenschlacht

Hier hab ich ja Fotos von meinem ersten Cake-Smash-Shooting gezeigt. Natürlich hatte ich auch ein Geschenk für mein zuckersüßes Model...

Ich hab mit einer Auswahl an Fotos ein kleines Leporello gestaltet.

Mir fiel das wunderschöne Papier aus der Sale-a-bration vom letzten Jahr in die Hände und mit dem Zubehör aus dem Projekt-Set "Große Klasse" hab ich mal schnell dieses Album gestaltet!

Ich mag diese Maskentechnik, wenn das so heißt ;-)

Aber seht selber...

Das ging so schnell, da frage ich mich manchmal warum ich das eigentlich nicht häufiger mache...

1 Kommentare

Kleine/große Verpackung...

Manchmal muss es einfach etwas größer sein...

In diese Schachtel sollte nicht nur etwas Geld verstaut werden, nein auch was für den süßen Zahn sollte reinpassen ;-)

So hab ich aus einem 12"x12" Bogen diese Schachtel gewerkelt. Passend dazu gab es eine kleine Karte...

0 Kommentare

Aber bitte mit Sahne...

...das wollte ich schon so lange machen...

Und vor ein paar Wochen war es soweit. Diese kleine Maus hat mich kurz vor ihrem ersten Geburtstag besucht und schon mal ihre Geburtstagstorte probiert und für gut befunden ;-)

So süß, wie sie erst ganz vorsichtig an die Torte ran ist, aber irgendwann gab es kein Halten mehr...

 

Das ist dann wohl mit allen Sinnen genießen ;-)

Ich freu mich so, dass ich diese Fotos machen durfte und noch mehr freue ich mich, dass ich euch dran teilhaben lassen kann!

Mein DANK geht an die Eltern der Zuckerschnute! Schön, dass ihr da ward!

1 Kommentare

Minialbum a la Jenni

Statt dass ich an meinen UFOs (unfertigen Objekten) weiterarbeite, nein, baue ich mal kurzerhand ein neues Album nach der Vorlage von Jenni, wie wir es letztes Wochenende, ist das schon wieder so lange her, gewerkelt haben.

Im Freundeskreis ist eine süße kleine Maus geboren worden und da ich immer gerne was persönliches schenke, hab ich mir ganz spontan überlegt, dass sie von mir ein kleines Album bekommt, in dem die Mama monatlich die Entwicklung der Süßen festhalten kann.

Ich hab es auch ganz einfach gehalten, ein bis zwei Fotos pro Monat und ein paar Notizen, mehr soll es gar nicht werden, denn die süße Maus hat schon 2 große Brüder, da ist nicht mehr viel Zeit für aufwendige Ausführungen der Entwicklung.

Bei Pinterest habe ich mal eine lustige Sache gesehen, da hat die Mama immer am gleichen Tag des Monats ein Foto ihres Babys im gleichen Body gemacht und das das erste Jahr lang. Zu dem lag das Baby immer im Wäschekorb, so konnte man genau sehen, wie der kleine Zwerg gewachsen ist. Und so stelle ich mir auch dieses Album vor. Damit man in einem Jahr sehen kann, wie groß die Zuckerschnute geworden ist ;-)

Ich habe die einzelnen Seiten fotografiert, bevor das Album gebunden worden ist...

Zwischen den Seiten habe ich, genau wie Jenni Vellum-Seiten eingefügt, um noch ein paar weitere Fotos unterzubringen. Ich habe da schon mal "Platzhalter" eingefügt, so muss die Mama nur noch die Fotos aufkleben!

In die Taschen habe ich Zettel gesteckt für die kleinen Notizen. Da können Größe, Gewicht und Monatshighlights eingetragen werden.

Die Karten haben einfache Stempelabdrücke bekommen, die Stempel sind von Stampin up, srap-impulse, Papierprojekt und Dani Peuss!

Ich liebe diese Stempel, sie sind ideal für Project Life. Da ich Project Life aber nicht schaffe, beschränke ich mich auf Minialben und dafür sind diese Textstempel auch perfekt geeignet!!!

Jetzt hoffe ich natürlich, dass das Album gut ankommt!

Und da ich jetzt gesehen habe, wie schnell das eigentlich gehen kann, werde ich mich jetzt vielleicht auch Mal an meine UFOs ranmachen ;-)

Euch noch einen schönen Sonntag!

1 Kommentare

Wie versprochen...

...möchte ich euch nach und nach die einzelnen Ergebnisse des letzten Wochenendes zeigen.

Am Sonntag hab ich nur die Grundgeschichte des Klemmbretts nach Kerstins Anleitung gewerkelt, denn an der Aquarelltechnik bin ich etwas verzweifelt...

Aber der Ehrgeiz hat mich gepackt und da ich eine malbegeisterte Schwiegermutter habe, konnte die ich mit Aquarellpapier ausstatten und ich konnte üben ;-)

Und das ist dabei rausgekommen!

Das Klemmbrett steht jetzt bei uns in der Küche und mein großer Vorsatz ist es, immer Karten auf Vorrat darin zu haben...

Einmal hat es mir schon sehr geholfen, denn eine Karte fehlte schon. Ich hab mal wieder einen Geburtstag verpennt und so konnte ich schnell auf meine kleine Auswahl hier zurückgreifen! Sehr praktisch!

Vielleicht schaffe ich es ja auch meinen zweiten guten Vorsatz einzuhalten, nämlich so viele Geburtstage wie möglich mit persönlichen Karten zu bedenken, denn leider werden Geburtstagswünsche fast nur noch über die sozialen Medien weitergegeben, und da versuche ich jetzt mal gegen zu steuern ;-)

Und wie ich so im Werkel-Wahn war, sind sogar noch 2 Karten zur Geburt entstanden, denn im näheren Bekannten- und Nachbarschaftskreis sind am Wochenende 2 süße kleine Babys geboren worden!

0 Kommentare

SUch a Special Day

Am Samstag war es wieder soweit!

Ein kreatives Wochenende lag vor uns! Diesmal wurden Alexandra und ich durch Christine unterstützt!

Wir drei haben uns gegen 7 Uhr auf den Weg nach Gelsenkirchen ins Heiners gemacht, wo um 9 Uhr "SUch a Special day" startete!!!

Wenn man so begrüßt wird, weiß man dass man bei einem kreativen Workshop von Jenni, Kerstin und Heike angekommen ist ;-)

Auch der Werkelraum war wie immer wunderschön dekoriert! Frühling lässt grüßen!

Mein Favorit war die Tafel! Handlettering möchte ich auch so gerne können...

Wer das Kreativteam kennt, weiß, dass eine Candybar nicht fehlen darf und wie immer natürlich in den Farben der Deko! Das war schon sehr verführerisch...

Die Goodiebags waren so liebevoll dekoriert und ich hoffe, dass ich es schaffe alles in Form von Project Life verarbeiten zu können! Besonders das T schreit danach einen festen Platz in einem Album zu bekommen ;-) und die Namensschilder habe ich noch von allen anderen Veranstaltungen!

Und dann ging es endlich los! Jenni und Kerstin waren voll in ihrem Element!

Super tolle Projekte haben die beiden rausgesucht! Beide hatten je ein Minialbum vorbereitet und Jenni hat mit uns eine Leinwand gestaltet. Wenn ich Fotos davon habe und es endlich fertigstellen kann, zeige ich was wir gebaut haben! 

Auch meine anderen Sachen habe ich noch nicht fotografiert, da sie noch nicht fertig sind. Ich habe einige UFOs ( unfertitge Objekte) mit nach hause genommen, die gesellen sich erst mal zu den anderen UFOs, die schon auf meinem Tisch liegen ;-)

Am Nachmittag war es Zeit für ein Gruppenfoto!!!

Und dann haben wir erst mal unser Zimmer bezogen! War schon sehr nett ;-)

Ich freu mich jetzt schon auf das Wochenende im Juni, wo ich wieder im Heiners nächtigen darf!

Anschließend ging es zum Abendessen.

Diese kleinen "Mufffins" begrüßten uns an unseren Plätzen! Eine süße Idee, die auch noch einen wunderschönen Inhalt hatte!

Als Abend-Event folgte noch die Wahl der "Miss Bademantel".  Davon wird es aber keine Fotos hier zu sehen geben!

Am Sonntag war dann auch Heike dabei, sie hatte für uns auch Minialben vorbereitet! Und wer Heike kennt, weiß was es für Projekte waren, da hieß es genau aufpassen, dass keine Falz falschgesetzt wird!

Das große Buch hab ich sogar inzwischen fertig zusammen gebaut, allerdings hab ich einen kleinen Fehler eingebaut, ich hoffe es fällt keinem auf, wenn ich es demnächst mal hier zeige! Ich weiß noch gar nicht, welche Fotos ich da rein klebe, das müssen schon besondere Fotos sein!

Das kleine Album von ihr ist zusammen gebaut, aber auch noch ohne Deko und ohne Fotos. Das könnte ich vielleicht für Ostern aufbewahren ;-)

Kerstin hatte zwischendurch noch ein Klemmbrett mit uns gewerkelt! Das war was zum Durchatmen! Ich musste das mit der Aquarelltechnik noch üben, aber inzwischen steht das fertige Werk in unserer Küche und wartet darauf fotografiert zu werden! Kommt dann ganz bald auch hier auf den Blog ;-)

...und dann war es auch schon wieder vorbei!

Unsere Fahrgemeinschaft wurde von Jenni noch schnell im Foto festgehalten!

Es war soooooo schön und ich freue mich so viele liebe Mädels getroffen zu haben!

Unsere Tischgemeinschaft war auch wieder genial! Freu mich schon auf ein Wiedersehen mit euch!

Ein dickes DANKE SCHÖN aber geht natürlich an Jenni, Kerstin und Heike für den kreativen Input! Ihr seid einfach Spitze!

0 Kommentare