CandyBar

Vor ein paar Tagen haben meine Schwester und mein Schwager "endlich" kirchlich geheiratet.

Natürlich gab es da auch einiges für mich zu tun und es könnte sein, dass ich hier in nächster Zeit ein bisschen davon zeigen werde...

Heute kommt hier dann mal mein absolutes Lieblingsprojekt, dass noch sehr kurzfristig in Angriff genommen wurde, aber trotzdem, meiner Meinung nach, wunderschön geworden ist.

 

Die Candy-Bar!!!

 

Die Farbwahl fiel auf rosa-weiß und wurde bis ins Detail durchgezogen, um den Übergang zum Rest der Deko zu schaffen, haben wir ein kleines Bisschen hellblau mit eingebaut!

Die Idee für die Papier-Anhänger und -Kreise in Tafeloptik habe ich mir bei Jenni gemopst und ich glaube, die Wippelkette hatte sie vor einigen Monaten auch ähnlich gewerkelt.

 

Sogar die Tüten, in denen die Gäste die Süssigkeiten mit zum Tisch nehmen konnten, wurden von uns liebevoll bestempelt!

Zum Thema passende Stecker haben wir auch noch angefertigt und natürlich durften Blumen nicht fehlen!

Die Gläser mit Deckel, sowie die wunderschönen Windlichter sind vom Schweden und die Vasen in lila und pink sind vom Depot, der Rest ist aus dem eigenen Fundus, der sich über die Jahre angesammelt hat...

 

Aber jetzt kuckt am besten selbst...

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sandra (Montag, 16 September 2013 14:22)

    Hallo Tanja,
    schön dass Dir meine Sachen gefallen aber Deine sind, was ich hier so gesehen habe, auch toll. Vor allem die Candy- Bar ist ja superschön geworden.
    Deine Fotos finde ich klasse. Ich sollte vielleicht mal bei Dir in die "Lehre" gehen..... Ich bin nämlich eher der Typ "Guck und klick"... lach.
    Liebe GRüße
    sandra