Die ersten Hochzeitsfotos in diesem Jahr...

Schon vor ein paar Monaten, genauer gesagt im April hatte ich die große Ehre diese Hochzeit zu begleiten.

Ein bisschen Angst hatte ich ja, dass das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung macht, aber der Bräutigam beruhigte mich immer, denn wenn er was Großes vor hat, regnet es nicht! Ich zweifelte weiter.

Aber dann am langersehnten Tag bekam ich schon zum Frühstück eine WhatsApp vom Bräutigam: "Schon eine Wolke entdeckt? Ich hab doch gesagt, dass wir gutes Wetter bekommen ;-)! Bis gleich!"

Er sollte Recht behalten, wie es sich für einen Hochzeitstag gehört, spielte auch Petrus mit und ich konnte ganz ohne Stress und Hektik diese Portraitbilder machen...

Ich danke den Beiden noch einmal ganz herzlich für ihr Vertrauen in meine Arbeit, es war auch für mich ein wunderschöner Tag und ich hatte super viel Spaß bei dieser Feier!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anette (Dienstag, 15 Juli 2014 22:06)

    Sehr sehr schöne Bilder, toll.