Geburtstagsparty

An diesem Wochenende war es wieder soweit! Unsere Maus hatte Geburtstag und das sollte ordentlich gefeiert werden!

Ein Motto musste her...

Letztes Jahr war es die Halloween-Party, diesmal war es nicht so spektakulär. Wir haben eine ruhige Herbstparty gefeiert. Zum Glück hat das Wetter mitgespielt und vieles konnte draußen stattfinden.

Nachdem sich alle gestärkt und an der Candy-Bar den Zuckerhaushalt aufgefüllt hatten, ging es in die Sonne. Nach ein paar Spielchen haben wir dann typisch "Herbst", Kastanienmännchen, -Würmchen und so weiter gebastelt!

Ich hoffe, allen Kindern hat es gefallen. Unsere Große ist auf jeden Fall glücklich ins Bett gefallen... ;-)

Ich hatte mich an Cake-Pops versucht, der Versuch ist allerdings kläglich gescheitert, denn glutenfreier Kuchen hat einfach keinen "Halt" und die Kugeln sind immer am Stiel runtergerutscht :-( ! Von 36 Pops konnten 10 gerettet werden...
Ich hatte mich an Cake-Pops versucht, der Versuch ist allerdings kläglich gescheitert, denn glutenfreier Kuchen hat einfach keinen "Halt" und die Kugeln sind immer am Stiel runtergerutscht :-( ! Von 36 Pops konnten 10 gerettet werden...
Die Gäste-Goodies!
Die Gäste-Goodies!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Carmen Brockhammer (Montag, 06 Oktober 2014 07:39)

    Wir hätten demnächst auch eine Geburtstagsfeier...so eine schöne Candybar könnt ich dann auch gebrauchen

  • #2

    Steffi Heiler (Montag, 06 Oktober 2014 16:11)

    Sehr schöne Arbeit. Allerdings finde ich die "Amerikanisierung" nicht so schön (Goodies, Candybar, Give-Aways, Cake-Pops, Holloween...). Wir haben auch eine eigene Sprachkultur im Land der Dichter und Denker. Aber ansonsten tolle Arbeiten.