Weihnachtliches Windlicht

Das Windlicht von neulich sieht auch schön aus in der weihnachtlichen Variante!

Das "frohe" ist mir "versehentlich" da rein gerutscht... Ich habe den Schriftzug übersehen und erst bemerkt, als ich fertig mit stanzen war. Da kam dann die Frage auf: "Was nun, mit einbeziehen oder entsorgen?" Mit einbauen natürlich, wir sind ja kreativ und so ist dann diese Geschichte entstanden ;-)

Unverhofft kommt oft und manchmal passt es einfach, ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit meiner spontan entstandenen Windlichtvariante.

Und für die Sicherheit ist auch gesorgt, das Teelicht im Inneren ist ein LED-Teelicht ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0