Minialbum a la Jenni

Statt dass ich an meinen UFOs (unfertigen Objekten) weiterarbeite, nein, baue ich mal kurzerhand ein neues Album nach der Vorlage von Jenni, wie wir es letztes Wochenende, ist das schon wieder so lange her, gewerkelt haben.

Im Freundeskreis ist eine süße kleine Maus geboren worden und da ich immer gerne was persönliches schenke, hab ich mir ganz spontan überlegt, dass sie von mir ein kleines Album bekommt, in dem die Mama monatlich die Entwicklung der Süßen festhalten kann.

Ich hab es auch ganz einfach gehalten, ein bis zwei Fotos pro Monat und ein paar Notizen, mehr soll es gar nicht werden, denn die süße Maus hat schon 2 große Brüder, da ist nicht mehr viel Zeit für aufwendige Ausführungen der Entwicklung.

Bei Pinterest habe ich mal eine lustige Sache gesehen, da hat die Mama immer am gleichen Tag des Monats ein Foto ihres Babys im gleichen Body gemacht und das das erste Jahr lang. Zu dem lag das Baby immer im Wäschekorb, so konnte man genau sehen, wie der kleine Zwerg gewachsen ist. Und so stelle ich mir auch dieses Album vor. Damit man in einem Jahr sehen kann, wie groß die Zuckerschnute geworden ist ;-)

Ich habe die einzelnen Seiten fotografiert, bevor das Album gebunden worden ist...

Zwischen den Seiten habe ich, genau wie Jenni Vellum-Seiten eingefügt, um noch ein paar weitere Fotos unterzubringen. Ich habe da schon mal "Platzhalter" eingefügt, so muss die Mama nur noch die Fotos aufkleben!

In die Taschen habe ich Zettel gesteckt für die kleinen Notizen. Da können Größe, Gewicht und Monatshighlights eingetragen werden.

Die Karten haben einfache Stempelabdrücke bekommen, die Stempel sind von Stampin up, srap-impulse, Papierprojekt und Dani Peuss!

Ich liebe diese Stempel, sie sind ideal für Project Life. Da ich Project Life aber nicht schaffe, beschränke ich mich auf Minialben und dafür sind diese Textstempel auch perfekt geeignet!!!

Jetzt hoffe ich natürlich, dass das Album gut ankommt!

Und da ich jetzt gesehen habe, wie schnell das eigentlich gehen kann, werde ich mich jetzt vielleicht auch Mal an meine UFOs ranmachen ;-)

Euch noch einen schönen Sonntag!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sandra Kaiser (Sonntag, 06 März 2016 17:58)

    Das ist soooo wunderschön! Bin schon auf das Original vom Workshop gespannt!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

  • #2

    Andrea Kuhr (Sonntag, 14 Mai 2017 08:52)

    Liebe Jenni, dein Baby Album ist wunderschön geworden. Du hast die Farben so schön kombiniert. Traumhaft. Danke fürs Zeigen!